Carles Puigdemont – Immunität im Europäischen Parlament wieder hergestellt und Asyl in Marokko

Luxemburg, Brüssel, Barcelona, Madrid | analogo.de – Mit Datum vom 02. Juni 2021 hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) beschlossen, dass das Europäische Parlament (EP) zu Unrecht die Immunität von Carles Puigdemont aufgehoben hatte. Puigdemont ist Mitglied des Europäische Parlamentes und wurde nach beeindruckenden Bemühungen um die Unabhängigkeit Kataloniens von Spanien ins Exil gejagt. Der Gerichtshof … Mehr lesen

Bundestagswahl 2021: Verbünden sich jetzt die Korruptionsversteher (CDU) mit den Moralistischen (Grünen)?

Berlin | analogo.de – Armin Laschet aus Nordrhein-Westfalen ist der neue Vorsitzende der CDU. Ob der Mann Ende 2021 neuer Bundeskanzler wird oder nicht, an der Politik der CDU wird sich nichts ändern. Um diese These zu hinterfragen, vergleicht analogo.de die CDU-Politik zur Zeit der Bundestagswahl 2013 mit der CDU-Politik seitdem. Bei der Bundestagswahl 2013 … Mehr lesen

Angela Merkel und Jens Spahn unbeliebteste Politiker Deutschlands – auf Platz 1 und 4

Berlin | analogo.de – In einer aktuellen Umfrage des renommierten Meinungsforschungsinstitutes INSA ist Bundeskanzlerin Angela Merkel Ende 2020 die unbeliebteste Politikerin bzw. der unbeliebteste Politiker Deutschlands. Auf Platz 4 folgt ihr Parteikollege und Gesundheitsminister Jens Spahn, Verkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) landet auf Platz 7. Nordrhein-Westfalens Ministerpräsident und Kanzlerkandidat Armin Laschet gelingt es, Platz 9 einzunehmen … Mehr lesen

MdL Bernd Voß (BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN) lehnt vorschnelle Zulassung von Gen-Impfungen gegen Covid-19 ab

Kiel, Mainz | analogo.de – Die Grünenfraktion im Kieler Landtag lehnt eine vorschnelle Zulassung von Gen-Impfungen gegen die Krankheit Covid-19 ab. Die Impfstoffe der deutschen Firmen Biontech und Curevac basieren auf der Roten Gentechnik. Da die Gentechnik seit Jahrzehnten das Steckenpferd von BÜNDNIS90/DIE GRÜNEN ist, hatte analogo.de verschiedene Fraktionen der Partei um eine Stellungnahme gebeten. … Mehr lesen

Coronavirus / Ministerpräsident Daniel Günther straft sein Land wie im manischen Fieberwahn

Kiel | analogo.de – Ganz im Gleichschritt mit Angela Merkel (CDU) und Markus Söder (CSU) lässt die Landesregierung von Schleswig-Holstein ihrer Lust nach immer höheren Strafen freien Lauf. Bis zu 1.000 Euro müssen jetzt in Schleswig-Holstein Säumlinge berappen, die in Restaurants oder anderen Gastwirtschaften vorsätzlich falsche Angaben zu ihrer Person machen. Der dreimal pro Tag … Mehr lesen