Du – Selber Politik machen

Willkommen auf der Themenseite „Du – Selber Politik machen“ von analogo.de. Die Politikverdrossenheit hat abgenommen. Derzeit reiten die Menschen des 21. Jahrhunderts auf dem Rücken grundlegender Menschenrechte zu immer mehr demokratischer Mitsprache. Da Wissen Macht bedeutet, hievt das Internet die Menschen auf ein höheres Machtniveau. Da durch diese Maßnahmen insgesamt mehr Energie in die Gestaltung fließt, drehen viele Menschen und Gesellschaften am Rad. Die Beschleunigung vieler Arbeitsprozesse und ein nicht mehr zu fassender Wissenszuwachs beschleunigt das schnell drehende Hamsterrad auf Hochtouren.

Egal mit welchem Tempo: Menschen machen immer Politik, selbst wenn sie nichts machen. Wie Julian Assange der Nichtregierungsorganisation Wikileaks einmal treffend sagte, machen sich ausgerechnet diejenigen Menschen einer Sache schuldig, die die Finger still halten. Lässt man das offensichtliche Vergewaltigen der Nachbarin in der Nachbarwohnung zu, macht man sich der Vergewaltigung mitschuldig.

Durch Partizipation machen sich Menschen schuldig. Halten Menschen die Finger still, machen sie sich ebenfalls schuldig – im Zweifel einer unterlassenen Hilfeleistung. Wenn man sich also immer schuldig macht, egal ob als aktiver oder als passiver Vertreter, kann man sich auch gleich betätigen. Was man so alles tun kann, findest Du hier auf unseren Themenseiten von „Du – Selber Politik machen“.

Nutze 5 verschiedene Links als Deine eigene Politikwerkstatt um Dich politisch zu engagieren. Finde unter dem ersten Link Informiere Dich alle möglichen Internetseiten und Tipps zur kategorischen Recherche. Unterzeichne dann mehrere Petitionen auf einmal auf unserer Seite Stimme online. Wir bündeln auf unterschiedlichsten Portalen vorliegende Petitionen, so dass Du Zeit sparst. Eine generelle Übersicht zu direktdemokratischen Verfahren und somit Deiner Gruppeneinflussnahme findest Du unter Direktdemokratische Verfahren. In laufender Aktualisierung steht unser Themenblock Demonstriere mit einer Übersicht über aktuelle Demonstrationen in vielen großen Städten in Deutschland.

Ins Tun kommen und Politik machen. Bildrechte: Pixelpower-01 auf Pixabay 2740128_1920

Print Friendly, PDF & Email

Hinterlasse einen Kommentar