Stimme online

Willkommen auf der Onlineabstimmenseite von analogo.de. Wir freuen uns über Eure Hinweise zu neuen Petitionen. Bitte schickt uns Ziel aus Umwelt & Politik, Plattform, Link, Status und Auswirkungen.

Durch das Internet kommunizieren Menschen heute anders als früher. Es bietet in vielerlei Hinsicht genau diejenigen Mitsprachemöglichkeiten, die Menschen im 21. Jahrhundert von ihren Regierungen erwarten. Online Petitionen und Appelle ermöglichen dabei einen schnelleren Ausdruck der eigenen politischen Meinung und des eigenen Fachwissens. Mit einem Kreuzchen hinter dem Appell zeichnen engagierte Bürgerinnen und Bürger für eine konstruktive Lösung von drängenden Sachthemen.

Der Internetverkehr basiert zum großen Teil auf dem Informationstransport durch Licht in Glasfaserkabeln. Durch diese Kabel können pro Zeiteinheit rund 100mal mehr Informationen transportiert werden als auf dem alten Informationsweg über das Medium der Elektrizität. Da Informationen Wissen bedeutet, und Wissen oft mit Macht einhergeht, stehen heutzutage nicht nur 100mal mehr Informationen zur Verfügung, sondern Menschen und Gesellschaft sind auch mit 100mal mehr Macht konfrontiert.

Das Wort Macht leitet sich ab vom Wort machen. Was an sich also nichts Schlechtes ist, nämlich etwas zu machen, stellt aber Menschen und Gesellschaft vor das Problem mit dieser neuen Macht umzugehen. analogo.de ist der Überzeugung, dass wir neue politische Systeme benötigen, um diese Macht möglichst positiv zu kanalisieren und zu nutzen. Online Petitionen bilden in solchen Systemen einen wichtigen Baustein.

Ein konkretes Beispiel: Die stark vernetzte Industrie entwickelt mit solch einem Hochdruck neue Risikotechnologien wie Nanotechnologie oder Pestizidmittel, dass die Gesetzgebung den industriellen Fertigungsmöglichkeiten nicht nachkommt. So werden Nanopartikel bereits munter in die Umwelt geblasen, während die abgeschlossene Risikobewertung  auf der Basis jahrelanger universitärer Studien hinterherhinkt. Die Politiker schenken den Entwicklungsingenieuren der Industrie Glauben, dass das neue Risikoprodukt gar nicht so risikobehaftet sei – und erlauben Produktion und Handel. LEDs sind ein weiteres gutes Beispiel für die schnelle Markteinführung, ohne dass die umweltschädlichen Auswirkungen z. B. durch das eingebaute Halbleiter-Arsen oder die für die Augen schädlichen Lichtintensitäten und Laserpuls-Frequenzen in der Öffentlichkeit ausdiskutiert wurden.

Da man den heutigen Politikern kaum mehr trauen kann (denn mit der neuen Machtfülle können auch sie nicht umgehen), bedarf es der unmittelbaren Einmischung von vernetzten Bürgerinnen, Bürgern und Verbänden. analogo.de sammelt auf dieser Seite wichtige Online Unterschriftenaktionen zu den Themen Umwelt, Politik, Klimaschutz, Energie, Ernährung, Krieg & Frieden u.v.m. Die Initiatoren-Plattformen sind häufig Campact, Open Petition, der B.U.N.D. oder das Münchner Umweltinstitut.

Unterschreibe hier innerhalb kurzer Zeit ganz viele Aktionen und/oder Petitionen auf einmal. Lade Dir den Überblick auch kostenlos herunter aus unserer ANA LOGO Datenbank.

KATA LOGO Politik – Aktuelle Onlineaktionen und Petitionen
Ziel aus Umwelt & Politik Plattform Unterzeichne hier Status Auswirkungen
Meinungsfreiheit
Erklärung 2018 Erklärung 2018 Unterzeichne jetzt Bereits über 165.000 Unterzeichner
Gesundheit
Great Barrington Declaration
1.200 Ärzte + 1.000 Wissenschaftler für eine andere Herangehensweise bzgl. Coronamaßnahmen
Eigene Webseite Unterzeichne jetzt Bereits über 20.000 Unterzeichner – in zwei Tagen
ARD-Sondersendung “Wie gefährlich ist Corona?”

“Da wir, die Bürger und Bürgerinnen, diese Rundfunkanstalten finanzieren, fordere ich die Verantwortlichen dazu auf innerhalb von 2 Wochen eine Corona-Sondersendung im ARD (20.15) auszustrahlen, in denen u.a. folgende Experten zu Wort kommen: Dr. Sucharit Bhakdi, Dr. Wolfgang Wodarg, Prof. Homburg, Dr. Drosten, Dr. Wieler, Dr. Karl Lauterbach.”

Open Petition Unterzeichne jetzt Bereits über 9.000 Unterzeichner
Unabhängige Untersuchungskommission für das Handeln der Deutschen Regierung in der Corona-Krise  Open Petition Unterzeichne jetzt Bereits über 6.000 Unterzeichner Die Petition wurde vom Petenten zurückgezogen.
Stoppt die Dieselabgase! Campact Aktion beendet Über 29.000 Unterzeichner
 
Ökologie & Lebewesen
Europa:
Den Elfenbeinhandel beenden
Avaaz Unterzeichne jetzt Schon über 1.088.000 Unterzeichner
Bayer, stopp bienengefährliche Pestizide! BUND Unterzeichne jetzt Schon über 31.900 Unterzeichner Appell an Chemieriesen BAYER unterzeichnen
Glyphosat muss vom Tisch! Campact Unterzeichne jetzt Schon über 1.300.000 Unterzeichner Die WHO hat im März 2015 dieses am stärksten verwendete Pestizid als wahrscheinlich krebserregend tituliert.
Bevor die Honigbienen aussterben Avaaz Unterzeichne jetzt Schon über 4.440.000 Unterzeichner Einige bienengefährdende Pestizide sind in Europa nun verboten.
Stopfleberproduktion
in der EU stoppen
Albert-Schweitzer-Stiftung Aktion beendet Schon über 320.275 Unterzeichner Die Albert-Schweitzer-Stiftung bedauert, dass die EU-Kommission nichts Effektives unternimmt, um diese Zustände zu beenden: “Leider haben wir auch nach der Unterschriftenübergabe keine Signale erhalten, dass sich das in absehbarer Zeit ändern könnte.”
Tierfabriken stoppen BUND Aktion beendet Fast 34.000 Unterzeichner haben den Appell an die Bundesregierung unterschrieben. Laut BUND gibt es erste Erfolge: Das Landwirtschaftsministerium hat angekündigt, die jenigen Antibiotikawirkstoffe strenger zu regeln, die für Menschen besonders wichtig sind. Und im Bundesrat wird endlich eine neue Kennzeichnungspflicht bei Fleisch diskutiert: Wie bei der Eierkennzeichnung soll die Haltung der Tiere für Verbraucher erkennbar werden. 
Aussterben der Honigbienen stoppen OpenPetition Aktion beendet 21.555 Unterzeichner Einige bienengefährdende Pestizide sind in Europa nun verboten
Finnwale vor einem Massaker retten Avaaz Aktion beendet Über 1.100.000 Unterzeichner Niederländische Politiker haben eingewilligt niederländische Häfen dichtzumachen. Auch Druck auf die Politik in Deutschland führte dazu, dass das Walfleisch wieder auf ein Schiff gen Island verfrachtet wurde.
Zugvogelmord in Ägypten NABU Aktion beendet Über 115.000 Unterzeichner Details siehe unter Link
Sicherheit
Declare George Soros a terrorist and seize all of his related organizations’ assets under RICO and NDAA WEthePEOPLE Unterzeichne jetzt Bereits 205.000 Unterzeichner Hintergründe
Sofortige Abschiebung ausländischer Salafisten / Islamisten Open Petition Aktion beendet Über 44.000 Unterzeichner
AntiFa muss verboten werden Change.org Aktion beendet 3.565 Unterzeichner
 
Überwachungsstaat
Ich unterstütze die Klage gegen den Bundesnachrichtendienst Reporter ohne Grenzen Aktion beendet 4.489 Unterzeichner Am 14.12.2016 hat das Bundesverwaltungsgericht weitere Aufklärung über die Metadatensammlung des BND verlangt und die Verhandlung im Zuge dessen vertagt. Noch zwei Tage zuvor hatte Reporter ohne Grenzen dem Gericht neue Hinweise darauf vorgelegt, dass VerAS noch tiefer und umfassender als bislang angenommen in die Grundrechte sogar deutscher Staatsbürger eingreift. Dabei handelte es sich unter anderem um ein internes Gutachten des BND, das Teil der kürzlich von Wikileaks publik gemachten Dokumente des NSA-Untersuchungsausschusses des Bundestags ist. Die Erkenntnisse aus dem Gutachten stützen das Argument von ROG, dass die Kommunikation von ROG von der Erfassung und Auswertung durch VerAS betroffen sein dürfte.
Vorratsdaten – Nein zur Rundum-Überwachung Campact Aktion beendet Über 116.900 Unterzeichner Protest vor dem Bundestag in der Tagesschau und vor dem Willy-Brandt-Haus. “Tagesschau” zeigt Übergabe der Unterschriften gegen die Vorratsdatenspeicherung.
Starker europäischer Datenschutz Campact Aktion beendet Über 118.900 Unterzeichner
Kein Datenpool von Polizei und Geheimdiensten! openPetition Aktion beendet 786 Unterzeichner haben unterzeichnet
Wir lassen uns nicht länger bespitzeln Campact Aktion beendet 147.311 Unterzeichner haben unterzeichnet
Zuflucht für Edward Snowden – Whistleblower schützen Campact Aktion beendet 231.321 Unterzeichner haben unterzeichnet Edward Snowden wurde von Angela Merkel Asyl unter Zuflucht verwehrt.
Handelsabkommen
TTIP, CETA und JEFTA
Keine Geschenke für Monsanto, BASF & Co. Campact Unterzeichne jetzt Schon über 847.000 Unterzeichner
Stoppt JEFTA – kein TTIP auf Japanisch! Campact Aktion beendet Über 317.000 Unterzeichner Mit JEFTA, dem EU-Handelsabkommen mit Japan, drohen Schiedsgerichte, Gentechnik und Hormonfleisch – alles völlig intransparent.
Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP und CETA Attac
Campact
Aktion beendet Über 3.300.000 Unterzeichner Die selbstorganisierte Europäische Bürgerinitiative gegen TTIP wurde jedoch am 6. Oktober 2015 mit einer Rekordzahl von über 3 Millionen Unterzeichnern beendet.
TTIP und CETA verhindern Umweltinstitut Aktion beendet 31.799 Unterzeichner Die EU Kommission lehnt die erste Einreichung von 240 NGOs ab. Man klagt nun vor dem Europäischen Gerichtshof
Energie
Deutschland: Energiewende jetzt! Avaaz Unterzeichne jetzt Schon über 100.000 Unterzeichner
Wir wollen keine ‘Bad Bank’ für AKW! Umweltinstitut Aktion beendet 139.643 Unterzeichner
Schrottmeiler Dukovany vom Netz! Umweltinstitut Aktion beendet 27.437 Unterzeichner haben unterzeichnet Erfolg: Die Bundesumweltministerin nahm die Bedenken Tausender BürgerInnen ernst und hat ihren tschechischen Kollegen ersucht, der deutschen Öffentlichkeit die Möglichkeit der Verfahrensteil-nahme einzuräumen. Umweltinsitut dankt allen UnterzeichnerInnen, die diesen Erfolg möglich gemacht haben! Die 1. Forderung ist damit erfüllt. Nun kämpft das Insitut weiter für eine Stilllegung des Schrottmeilers. 
Fracking verbieten Umweltinstitut Aktion beendet 167.707 Unterzeichner haben unterzeichnet
Fracking stoppen Campact Aktion beendet Schon über 511.000 Unterzeichner
Atommüll-Alarm! BUND Aktion beendet Bestimmt schon viele Unterzeichner. Der BUND gibt sie derzeit nicht an. Appell an die Bundesregierung unterschreiben
Kein Atom-Deal Campact Aktion beendet 173.779 Unterzeichner haben unterzeichnet Atom-Deals sind derzeit nicht auf der politischen Agenda gelandet. Die Aktion ist erfolgreich.
Essen statt E10 – Hungersprit verbannen Campact Aktion beendet Über 125.000 Unterzeichner Details siehe Link
Nein’ zur Biosprit-Lüge! Umweltinstitut Aktion beendet 322.857 Unterzeichner haben unterzeichnet. Biosprit ist jetzt OUT!
Korruption
Verschleierung von Nebeneinkünften stoppen! Abgeordnetenwatch Unterzeichne jetzt Schon über 71.000 Unterzeichner
Gentechnik
Keine Gentechnik wider Willen Umweltinstitut Unterzeichne jetzt Schon über 450.000 Unterzeichner
Gentechnik-Verbot bundesweit! Campact Aktion beendet Schon über 349.000 Unterzeichner Deutschland bleibt gentechnikfrei!
Das war knapp! Gentechnisch manipuliertes Saatgut wäre fast auf unseren Feldern gelandet. Denn das aktuelle Gesetz von Agrarminister Christian Schmidt (CSU) hätte ein Comeback der Gentechnik möglich gemacht. Doch jetzt ist die Novelle von Schmidt endgültig vom Tisch. Der ausdauernde Widerstand von campact hat sich gelohnt. 
 
Finanzen & Steuern
Schluss mit geheimem Lobbyismus! Abgeordnetenwatch Unterzeichne jetzt Schon über 208.700 Unterzeichner
Mehrwertsteuer auf Bücher und E-Books angleichen Volkspetition.org Unterzeichne jetzt Schon über 1.700 Unterzeichner
Verschwendung von Steuergeld bestrafen Bund der Steuerzahler Aktion beendet Über 27.500 Unterzeichner
Den globalen Steuerschwindel stoppen Avaaz Aktion beendet Details siehe unter Link
Europäischen Bankenunion / Zwangsabgabe Volkspetition.org Aktion beendet Über 27.500 Unterzeichner
Krieg & Frieden
Aufruf gegen Kriegspropaganda und Kriegsvorbereitung Friedenskoordination Berlin Aktion beendet 10.555 Unterzeichner
Gleichberechtigung
Frau Merkel, öffnen Sie die Ehe für alle! Campact Aktion beendet Über 60.000 Unterzeichner Liebe gewinnt: Bundestag beschließt endlich Ehe für alle. Endlich haben sie „Ja“ gesagt: Der Bundestag hat die Ehe für alle beschlossen. Ein historischer Erfolg für die Gleichstellung homosexueller Paare! Wie sich Campact-Aktive für diesen Durchbruch eingesetzt haben, liest man unter dem Link.
Gleichberechtigung forcieren Berliner Erklärung Aktion beendet 17.414 Unterzeichner
Internet
ACTA: Freies und offenes Internet sichern und somit ACTA ablehnen Avaaz Unterzeichne jetzt Schon über 2.866.000 Unterzeichner Nach der 2,5-Millionen-starken Kampagne gegen die ACTA-Attacke auf der Internetseite hat der Politiker, der für das Durchkommen des Gesetzes im Europaparlament verantwortlich ist, die Ablehnung des Abkommens gefordert.
Bürgerrechte
Endlich Schluss mit dem Routerzwang Volkspetition.org Aktion beendet Über 2.700 Unterzeichner
Ja zur Legalisierung von Cannabis in Deutschland als Medizin, Genussmittel und Rohstoff Netzwerk
“Ja-zu-Cannabis”
Unterzeichne jetzt Schon über 34.000 Unterzeichner Volksbegehren in Bayern. 25.000 Unterschriften benötigt.
Kein Streikverbot per Gesetz – rettet die Gewerkschaftsfreiheit Hans-Jörg Freese, Marburger Bund Bundesverband Zeichnung beendet 55.075 Unterzeichner
Klima
Noch mehr Flugverkehr ist klimaschädlich für Alle! Robin Wood Zeichnung beendet Robin Wood hat alle Unterschriften überreicht, aber nicht deren Anzahl veröffentlicht. Protest an Bundesminister Sigmar Gabriel unterschreiben
Ernährung
Eindeutige Deklaration von Zucker und Zuckerersatzstoffen Volkspetition.org Unterzeichne jetzt Schon über 9.500 Unterzeichner

Letzte Aktualisierung 26.05.2020

Die 1848 in dieser Paulskirche verabschiedete Verfassung für Deutschland legte erstmals auch das Petitionsrecht im heutigen Sinne fest. Mit dem Paragraphen 159 wurde jedem Deutschen das Recht gewährleistet, sich einzeln oder in Gemeinschaft mit anderen „an die Volksvertretungen und an den Reichstag zu wenden“. Bildrechte: Moritz320 auf Pixabay 1145031_1920

Print Friendly, PDF & Email