Amtsgericht Mainz: Vorbestrafter Jungtürke wieder verurteilt

Mainz – Am Freitag letzter Woche wurde im Mainzer Amtsgericht ein junger Türke zum wiederholten Male verurteilt, nachdem er diesmal seine Freundin geschlagen hatte und anschließend noch ihre Oberschenkel verletzt hatte. Der alkoholisierte Heranwachsende hatte sein Kleinkind in der Wohnung ohne betreuende Mutter vorgefunden. Seine Freundin war an dem Tag ebenso unterwegs wie er. Als … Mehr lesen

Statistisches Bundesamt sorgt für weniger Ausländer in Deutschland – nach Kritik von ANA LOGO

Wiesbaden – Das Statistische Bundesamt in Wiesbaden (Destatis) hat aufgrund eines kritischen Hinweises von analogo.de die Darstellungsform der in Deutschland lebenden Ausländer geändert. Nachdem unsere Redaktion Ende August 2016 festgestellt hatte, dass Destatis in einer Pressemeldung eine niedrigere Ausländerzahl für Deutschland veröffentlichte als bisher veröffentlicht, reduzierte Destatis die Zahl von 9.107.893 Ausländern zum 30.09.2015 auf … Mehr lesen

NO2-Überschreitungen in Mainz – FWG sieht dringenden Handlungsbedarf

Mainz – Die Partei der FREIEN WÄHLER–Gemeinschaft (FWG) in der Stadt Mainz sieht aufgrund der überhöhten Stickstoffdioxidwerte (NO2) in der Stadt Mainz dringenden Handlungsbedarf für die Gesundheit der Mainzer Bevölkerung und schlägt mit Nachdruck eine konkrete E-Handlungsstrategie vor. Der Fraktionsvorsitzende der FWG, Claus Berndroth fordert aktuell die Stadtverwaltung Mainz und das Umweltdezernat auf, die in … Mehr lesen

89.703 Asylanträge im August 2016 = August 2015 + 246 %

Berlin – Laut der heute veröffentlichten Statistik des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) gab es in den vier Augustwochen 2016 abermals einen neuen Rekord bei Asylanträgen. Im Gegensatz zum Vorjahresmonat August 2015 beantragten in Deutschland 246 Prozent (!!) oder rund 2,5mal mehr Menschen Asyl. Verzeichnete Deutschland vor 12 Monaten noch verträgliche 36.422 Asylanträge, lag … Mehr lesen

Malu Dreyer (SPD) bricht Verfassungsrecht – Illegale Facebook-Verkündung

Mainz – Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) hat am 06. September 2016 den Facebookauftritt der rheinland-pfälzischen Landesregierung auf illegale Weise genutzt. Nachdem die Konkurrenzpartei Alternative für Deutschland (AfD) bei den Landtagswahlen in Mecklenburg-Vorpommern überraschend gut abgeschnitten hatte, propagandierte Dreyer auf der offiziellen Facebookseite der Landesregierung der Wahlerfolg der AfD sei erschreckend und sie bedaure … Mehr lesen

NO2 – Greenpeace drängt Bundesregierung zu Taten

Berlin – Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) hat einen großen Anteil an Gesundheitsschäden der vornehmlich in Städten wohnenden Menschen. Dies ist das Fazit einer aktuellen Aktion der Umweltschutzorganisation Greenpeace. In Städten haben die vor allem durch Dieselautos und LKWs emittierten Stickstoffdioxidkonzentrationen (NO2) dauerhaft ein gesundheitsschädliches Maß erreicht. Die Europäischen Umweltagentur (EAA) hat errechnet, dass vor allem … Mehr lesen

Atombomben für Ramstein – Kein Thema zwischen Malu Dreyer & US-Militär

Mainz/Ramstein – Die Verlegung neuer Atomwaffen auf rheinland-pfälzische US-Militärbasen war explizit kein Gegenstand der Verhandlungen Mitte letzter Woche zwischen der rheinland-pfälzischen Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) und dem Kommandeur des US-Militärs in Europa, Ben Hodges. Der stellvertretende Sprecher der Landesregierung, Giuseppe Lipani teilte dies analogo.de auf Anfrage mit. Laut simultanen Medienberichten müssen amerikanische Atombomben aus Sicherheitsgründen … Mehr lesen

NO2 – MVG verpestet Mainzer Luft mit veralteten Dieselbussen – VCD Expertise

Mainz/Berlin – Obwohl die Stickoxidwerte in der Stadt Mainz ganzjährig 30 Prozent über den Grenzwerten liegen, setzt der Busbetreiber der Stadt eine bemerkenswert veraltete Dieseltechnik bei ihren Bussen ein. Der Bundesverband des Verkehrsclubs Deutschland (VCD) mahnt in seiner Expertise von Ende August 2016 den rückständigen Modernisierungsplan der Mainzer Verkehrsgesellschaft (MVG) an. In seiner Rechercheserie zu … Mehr lesen

Merkel Attentat in Prag: Tschechische Polizei bestätigt Vorfall

Prag – Die tschechische Polizei bestätigte gestern gegenüber analogo.de den Angriff auf die Autokolonne von Bundeskanzlerin Angela Merkel während ihres Staatsbesuches vom 25. August 2016 in Prag. Ein schwarzer Mercedes Geländewagen hatte frontal auf den Staatskonvoi von Merkel zugehalten und konnte unter Androhung von Waffengewalt zum Stoppen gebracht werden. Wir berichteten. Hauptkommissar Jozef Bocán schrieb … Mehr lesen

Immer neue Rekorde bei Flüchtlingszahlen – 99.340 im Juni 2016

Berlin – Laut Auskunft des Bundesinnenministeriums (BMI) beantragten im Juni 2016 so viele Flüchtlinge Asyl wie nie zuvor: 99.340 Personen sorgten für einen neuen Monatsrekord und weisen bereits zur Mitte des Jahres auf einen neuen Jahresrekord hin. Deutschlands Bevölkerung wuchs somit im Juni alleine in einem Maße entsprechend der Einwohnerschaft der Stadt Cottbus. Nachdem im … Mehr lesen