Big-Oil-Whistleblower (BOW) Jonathan Taylor kehrt nach einem Jahr kroatischen Gefängnisses nach England zurück

Southampton | analogo.de – Nach einem Jahr Gefängnis in Kroatien kehrte der Whistleblower Jonathan Taylor vorgestern in seine Heimat England zurück. Wie für viele Whistleblower üblich, legte Taylor Informationen über Korruption und Bestechung offen. Sein Schicksal ist, dass er ein gigantisches Bestechungs- und Korruptionssystem in der Erdölindustrie offengelegt hat, mithin einer der finanzintensivsten Wirtschaftszweige. Als … Mehr lesen

Whistleblower erhält 2,4 Millionen Dollar von US-amerikanischer Börsenaufsichtsbehörde SEC

Washington D.C. | analogo.de – Laut US-amerikanischer Börsenaufsichtsbehörde SEC schüttete die Behörde 2,4 Millionen US-Dollar an einen Whistleblower aus. Die Belohnung steht in einer beachtenswerten Reihe von Whistleblower-Ausschüttungen der letzten Zeit. Die United States Securities and Exchange Commission gibt an, der Whistleblower habe seine Schlüssel-Informationen rechtzeitig weitergegeben, was die Behörde in die Lage versetzte, eine … Mehr lesen

Offshore Profi Berenberg Bank spendet Euro 100.000 an CDU

Hamburg, Berlin | analogo.de – Die Hamburger Berenberg Bank spendete 2016 Euro 100.000 an eine Partei, die den Export von Kriegswaffen und deutsche Beteiligungen an Kriegen unterstützt. Der Direktor der Unternehmenskommunikation Berenberg, Karsten Wehmeier teilte analogo.de auf Anfrage mit, die Spende Berenbergs an die Christlich Demokratische Union (CDU) solle die politische Willensbildung in Deutschland durch … Mehr lesen