Maskenpflicht in Schleswig-Holstein – Landesregierung immer noch ohne Öffnungsstrategie

Kiel | analogo.de – Trotz niedrigster Inzidenzzahlen und vernachlässigbarer Krankenzahlen hält die Landesregierung von Schleswig-Holstein an mannigfacher Maskenpflicht fest. Die Regierung Daniel Günther (CDU) schlägt auch wissenschaftlichen Rat in den Wind. Auf NDR hatte der Lübecker Infektiologe Jan Rupp erläutert, zumindest im Freien solle die Maskenpflicht komplett aufgehoben werden. analogo.de befragte das von den ‘Liberalen’ … Mehr lesen

Fishrot Whistleblower und Altruist

Windhoek, Reykjavik, Kiel, Berlin, Washington | analogo.de – Für Jóhannes Stefánssons Gesundheit besteht große Sorge, denn es gab bereits Anschläge auf sein Leben. Wenn er außerhalb Islands reist, braucht er Leibwächter. “Wenn wir damit sterben, dann sterben wir damit, wir werden bis zum Ende kämpfen”, sagt er mir. “Es war nie vorgesehen, dass ich überlebe.” … Mehr lesen

Krankenhäuser in Schleswig-Holstein seit Mai 2020 fast ohne Corona-Tote – Der große ANA LOGO Report Teil 2

Kiel, Hamburg | analogo.de – Die in Schleswig-Holstein ansässigen 26 Cluster-Krankenhäuser für die Behandlung von Covid-19 verzeichneten in den letzten fünf Monaten so gut wie keine Toten durch die Krankheit Covid-19. Damit ist die Situation zwischen Mai und Oktober bei weitem nicht so schlimm, wie bislang angenommen. Dies ist das Ergebnis unserer Folgestudie im Nachgang … Mehr lesen

Landesregierung von Schleswig-Holstein weitet ihre Atemkontrolle aus – Covid-19

Kiel | analogo.de – Die schwarz-grün-gelbe Landesregierung von Schleswig-Holstein weitet ihre Atemkontrolle aus. Unter Führung von Ministerpräsident Daniel Günther (CDU) wurde beschlossen, auch auf dem Gelände aller Schulen Masken tragen zu müssen. Die gesundheitlichen Folgen für die Schüler sind nicht abzuschätzen. Mit einem reduzierten Atemvolumen wird die ganze Lunge (und nicht nur die obere Lungenhälfte) … Mehr lesen

So vertuschen Schleswig-Holsteins Krankenhäuser die Covid-19-Zahlen – Der große ANA LOGO Report

Kiel, Hamburg | analogo.de – Bei der Angabe von Covid-19-Fällen vertuschen die meisten Gesundheitsinstitutionen in Schleswig-Holstein die echten Zahlen. Unsere Redaktion hatte erfahren, dass die Leitung eines Krankenhauses intern an ihr Gesundheitspersonal kommunizierte, dass in Italien null Prozent der mit einem Beatmungsgerät beatmeten Personen (die hinterher als Coronavirusverstorbene zählten) überlebten. Zum offensichtlichen Unbehagen einer Reihe … Mehr lesen