Niedrige Corona-Inzidenzen in Schleswig-Holstein sind mitnichten das Resultat einer hohen Impfquote

Kiel | analogo.de – Wieder einmal führt Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Daniel Günther die Menschen hinters Licht, indem er den Rückgang der Coronafälle mit der hohen Impfquote erklärt. Vorgestern tat der CDU-Mann kund, es läge “sicher auch an der guten Impfquote”, dass die Infektionszahlen in Schleswig-Holstein weiterhin auf einem niedrigen Niveau sind. Mehr als die Hälfte (55,4 … Mehr lesen